zur Startseite
7

Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Die Hochschule hält mit jährlich rund 260 Konzerten und Aufführungen ein reichhaltiges Musikangebot bereit. Sie veranstaltet auch mehrere internationale Wettbewerbe und die renommierten Weimarer Meisterkurse.

Kontakt

Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
Platz der Demokratie 2/3
D-99423 Weimar

Telefon: +49 (0)3643-555 215
Fax: +49 (0)3643-555 199
E-Mail: marketing@hfm-weimar.de

Bewertungschronik

Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Studium

Studium an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar

STUDIENANGEBOT

Die Hochschule für Musik FRANZ LISZT ist eine lebendige, international ausgerichtete Hochschule in der europäischen Kulturstadt Weimar. Der angebotene Fächerkanon reicht von künstlerischen über musikpädagogische bis zu musikwissenschaftlichen Studiengängen. Sie setzt auf ein starkes Miteinander im Unterrichten wie Musizieren, im Dialog von Wissenschaft und Forschung und in vielfältigen Kooperationen mit der Berufspraxis.

- Bachelor
- Master
- Staatsexamen
- Diplom
- Konzertexamen
- Thüringer Opernstudio
- Promotion

STUDIEREN AN DER HFM WEIMAR HEISST..

- Mitglied einer vielfältigen und innovativen Hochschulfamilie sein
- gehört und für Ideen geschätzt werden
- einen engen Austausch zwischen Musikpraxis, Pädagogik und Wissenschaft erleben und mitgestalten
- dank spezieller Profile und Vertiefungen individuell studieren
- zusätzliche Impulse erhalten durch regelmäßige Meisterkurse und Vorträge von renommierten externen Künstler*innen und Wissenschaftler*innen
- durch studienbegleitende, praxisnahe Seminare und Workshops auf den Berufseinstieg vorbereitet werden
- individuell vor und während des Studiums beraten werden
- Ton- und Videoaufnahmen im hochmodern ausgestatteten Tonstudio machen
- Unterstützung durch zahlreiche Stipendien und Förderprogramme erhalten
- Beratung und Hilfe vom Bereich Musikmedizin erhalten
- das Netzwerk von mehr als 100 Partneruniversitäten für ein Auslandssemester nutzen
- gemeinsame Projekte mit den Künstler*innen der Bauhaus-Universität Weimar umsetzen
- in einer grünen Kulturstadt leben und studieren

Studium an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Studium an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar

Wettbewerb

Weimarer Meisterkurse

Klanggewaltig geht es zu, wenn Gastprofessoren und Studierende aus aller Welt in der Weimarer Musikhochschule zusammenkommen. Es wird gemeinsam geprobt, gefeilt und geübt. Und das Publikum: immer mit dabei! Ob als Gasthörer im Unterricht oder als Zuhörer im Konzert. Die Weimarer Meisterkurse laden ein, Musik vielfältig zu erleben.

Anmeldeschluss: 15. Mai 2024

Weimarer Meisterkurse bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Weimarer Meisterkurse

Wettbewerb

International FRANZ LISZT Competition Weimar – Bayreuth | Piano

Franz Liszt war einer der herausragendsten Klaviervirtuosen seiner Zeit. Er war nicht nur ein technisch brillanter Pianist, sondern auch ein innovativer Komponist, der das Klavierrepertoire revolutionierte. Liszt war einer der ersten Musiker, der Solokonzerte gab und damit den Grundstein für das moderne Klavierkonzert legte. Sein Klavierspiel war von Leidenschaft, Virtuosität und einer außergewöhnlichen Ausdruckskraft geprägt.

Der „International FRANZ LISZT Competition Weimar – Bayreuth | Piano“ würdigt das Vermächtnis von Franz Liszt und fördert junge Talente, die in seine Fußstapfen treten wollen. Der Wettbewerb zieht Pianistinnen und Pianisten aus der ganzen Welt an und bietet ihnen die Möglichkeit, ihr Repertoire und ihre Fähigkeiten vor einer internationalen Jury und einem begeisterten Publikum zu präsentieren.

Der Name Franz Liszt steht für höchste pianistische Exzellenz und musikalische Hingabe. Die aus Welt anreisenden Teilnehmer*innen des Wettbewerbs werden ermutigt, Liszts Musik in ihrem Programm zu interpretieren und seine technische Brillanz sowie seinen emotionalen Ausdruck zu verkörpern. Durch den Wettbewerb wird die musikalische Tradition von Franz Liszt aufrechterhalten und weiterentwickelt, und es entsteht eine Plattform für junge Pianist*innen, um ihr Talent zu entfalten und ihre Karriere voranzutreiben.

Anmeldeschluss: 15. Juni 2024

International FRANZ LISZT Competition Weimar – Bayreuth | Piano bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte International FRANZ LISZT Competition Weimar – Bayreuth | Piano

Wettbewerb

Internationaler JOSEPH JOACHIM Kammermusikwettbewerb

Kammermusik ist die Königin der schönen Künste. Das intime Zusammenspiel im kleinen Ensemble schult das Gehör, fördert die Empathie, trainiert die Synchronität und hält für die Mitwirkenden wahrlich erhabene emotionale Momente bereit. Der Mensch als soziales Wesen gelangt hier zur vollen künstlerischen Entfaltung und erlernt in feinsten Nuancen, was sich später zum Beispiel auf das Zusammenspiel in einem Orchester in positivster Weise übertragen lässt.

Im Dreijahresrhythmus zieht der Internationale JOSEPH JOACHIM Kammermusikwettbewerb seit nunmehr rund 25 Jahren die talentiertesten Nachwuchs-Ensembles an die Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar. Es gilt, vor den geschulten Ohren einer hochkarätig besetzten Jury ein stilistisch vielseitiges und umfangreiches Repertoire aus mehreren Jahrhunderten darzubieten. Die Anforderungen umfassen unter anderem Werke der frühen und späten Klassik sowie der Romantik. Außerdem wird ein Augenmerk auf die Moderne mit nach 1900 sowie nach 1970 komponierten Werken gelegt.

Wer sich in allen drei Wertungsrunden durchzusetzen vermag, dem winken Preise und Sonderpreise im Gesamtwert von mehr als 20.000 Euro. Ein Erfolg in Weimar in den Wettbewerbskategorien Streichtrio, Streichquartett, Klaviertrio oder Klavierquartett mehrt das Renommee und kann als Katalysator für eine weltweite Bühnenkarriere wirken, wie einige preisgekrönte Ensembles bereits unter Beweis gestellt haben.

Die Wahl des Geigers, Dirigenten und Komponisten Joseph Joachim (1831-1907) zum Namenspatron des Wettbewerbs liegt nahe, gehörte er doch während seiner Zeit als Konzertmeister der Weimarer Hofkapelle dem engsten Kreis um Franz Liszt an. Als einer der bedeutendsten Kammermusiker des späten 19. Jahrhunderts musizierte Joachim im Klaviertrio Liszt-Joachim-Coßmann, das sich während seines kurzen Bestehens einen legendären Ruf erwerben konnte.

Internationaler JOSEPH JOACHIM Kammermusikwettbewerb bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Internationaler JOSEPH JOACHIM Kammermusikwettbewerb

Wettbewerb

FRANZ LISZT Klavierwettbewerb für Junge Pianisten

Als jüngster Wettbewerb der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar wurde 2005 der Internationale FRANZ LISZT Klavierwettbewerb für Junge Pianisten ins Leben gerufen. Ähnlich wie beim LOUIS SPOHR Wettbewerb für Junge Geiger ist es sein Ziel, dem hochbegabten instrumentalen Nachwuchs eine internationale Plattform zu bieten: In Weimar sollen sich die Musikerinnen und Musiker aus aller Welt auf Augenhöhe begegnen, ihren Leistungsstand vergleichen und voneinander lernen können. Dabei hilft ihnen das Feedback einer hochkarätig besetzten, internationalen Jury.

Jahrzehntelang lebte und unterrichtete der Namenspatron des Wettbewerbs, Franz Liszt, in Weimar, zunächst in der Altenburg (1848 bis 1861), später dann in der ehemaligen Hofgärtnerei (1869 bis 1886). Jeden Sommer scharte er eine auserwählte Schar junger Pianistinnen und Pianisten aus aller Welt um sich, denen er kostenlose Meisterkurse und unvergessliche Impulse gab. Immer war es das Bestreben des großen Komponisten, Pianisten, Dirigenten und Visionärs, dem Nachwuchs die bestmöglichen Ausbildungsbedingungen zu verschaffen, unter anderem durch die Gründung von speziellen Musik(hoch)schulen.

Wie sein "großer Bruder", der ebenfalls in Weimar ausgetragene Internationale FRANZ LISZT Klavierwettbewerb Weimar-Bayreuth, fühlt sich der Wettbewerb für Junge Pianisten diesen Idealen Franz Liszts verpflichtet. Dessen Vorstellungen vom universell gebildeten Musiker, der sein Wissen immer auch an den Nachwuchs weiterreicht und mittels Preisvergabe Leistungsanreize bietet, möchte der Wettbewerb verwirklichen helfen.

Der kommende Wettbewerb ist für Oktober/November 2026 geplant.

FRANZ LISZT Klavierwettbewerb für Junge Pianisten bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte FRANZ LISZT Klavierwettbewerb für Junge Pianisten

Wettbewerb

Internationaler LOUIS SPOHR Wettbewerb für Junge Geiger

Der kommende Wettbewerb ist für Oktober/November 2026 geplant.

Internationaler LOUIS SPOHR Wettbewerb für Junge Geiger bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Internationaler LOUIS SPOHR Wettbewerb für Junge Geiger

7

Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Die Hochschule hält mit jährlich rund 260 Konzerten und Aufführungen ein reichhaltiges Musikangebot bereit. Sie veranstaltet auch mehrere internationale Wettbewerbe und die renommierten Weimarer Meisterkurse.

Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Konzerte / Konzert Philharmonisches Orchester Erfurt Erfurt, Theaterplatz 1
Konzerte / Konzert Staatskapelle Weimar Weimar, Theaterplatz 2
Konzerte / Konzert Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar Weimar, Platz der Demokratie 2/3
Konzerte / Konzert Wartburg Eisenach Eisenach, Auf der Wartburg 2
Konzerte / Konzert Vokalensemble MOSAIK Gera Gera, Joliot-Curie-Straße 1a
Aufführungen / Theater Deutsches Nationaltheater Weimar Weimar, Theaterplatz 2
Ausstellungen / Burg Wartburg Eisenach Eisenach, Auf der Wartburg 2
Ausstellungen / Museum Klassik Stiftung Weimar Weimar, Burgplatz 4
Ereignisse / Festival MDR Musiksommer 2. bis 31.8.2024
Ausstellungen / Museum Schloß Burgk Schleiz, Burgk 17
Konzerte / Klassik Ensemble Lachrymae
Sa 1.6.2024, 17:00 Uhr

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.